Mai 2018: Deutsche Forschungsgemeinschaft bewilligt Graduiertenkolleg "MultiSenses-MultiScales: Novel approaches to decipher neural processing in multisensory integration"

 

Unter der Teilnahme von Prof. Dr. Sonja Grün, Prof. Dr. Marc Spehr, Prof. Dr. Björn Kampa, Prof. Dr. Till Marquardt and Dr. Markus Rothermel konnte die Einrichtung eines Graduiertenkollegs an der Aachener Biologie und Biotechnologie realisiert werden. Das Ziel in den kommenden 4,5 Jahren ist, ein konzeptionelles und mechanistisches Verständnis multisensorischer neuronaler Verarbeitung auf verschiedenen Analyseebenen zu erreichen. Prof. Dr. Marc Spehr wird die Sprecherfunktion dieses Kollegs einnehmen.

Weitere Informationen könnten den Pressemitteilungen der RWTH Aachen entnommen werden.